Aglaya

THURAYA'S NORWEGISCHE WALDKATZEN

Aglaya ist  die Jüngste der Vier und das Nesthäkchen. Sie ist nach der jüngsten der drei Grazien benannt: der Göttin der Anmut und Schönheit. Doch eitel ist sie nicht, sfotografiert werden findet sie total doof. Sie kuschelt am liebsten mit  ihrer geliebten Mama.   Sie hat den Charakter ihrer Mutter: sehr vorsichtig mit Unbekanntem und fremden Leuten, aber ihrer Familie und ihrem Menschen gegenüber unendlich anhänglich  und zärtlich. 

Sie kam fast schwarz zur Welt, erst langsam werden ihre rostbraunen Flecken sichtbar.

Aglaya is the youngest of the four. She is named after the youngest of the three Charites: the goddess of grace and beauty. However she is not vain, she really dislikes to be a photo model. At the age of five weeks still a bit shy. Her favourite place is with her beloved mum. She has her mother's charakter: very  cautious with anything or anyone unknown, but very affectionate with her family and with her human being.

She was born almost black, but slowly her rusty brown blotches are emerging. maybe as an adult she will  be similar in colour to her aunt Yara.