THURAYA'S

NORWEGISCHE WALDKATZEN

geboren 19. März 2014

n 23 - black mc tabby

trägt Amber, Verdünnung und Classic

Aurélie ist eine Tochter von unserer Shamila. Ihr Vater ist der beeindruckende Kater RigatoniRabiata des Fines Terres, der ihr einen stämmigen Körperbau vererbt hat. Sie hat ein prächtiges Fell und tolle, grosse Pfoten. Ihren Kopf trägt sie stolz hoch erhoben, und sie schaut mit wunderhübschen Mandelaugen in die Welt. Sie hat ein schönes, gerades Profil, eine hohe Stirn, das markante Kinn ihrer Mutter, und gut platzierte, grosse Ohren.

Was an ihr jedoch als erstes auffällt ist ihre goldene Farbe, nach welcher sie benannt wurde (Aurélie, die Goldene). Sie trägt von der Mutterseite das Gen für Amber, und dieses kann in manchen Fällen die "normale" schwarzgraue Tigerfärbung zu einem warmen Beige bis sogar goldenem Farbton verändern.

Aurélie ist noch mit drei Jahren verspielt ohne Ende. Ihr Lieblingsspielzeug sind kleine Filzmäuschen aus den ausgekämmten Haaren der Thurayakatzen, alle anderen Mäuschen schaut sie nicht einmal an, diese jedoch jagt sie unermüdlich. Auffordernd maunzend legt sie einem ihre Beute auf den Schoss, wartet gespannt wo man sie hinwirft, saust wie ein Wirbelwind hinterher und bringt sie stolz wieder zurück - dreimal, zehn Mal, zwanzig Mal...

Ihren Babys ist Aurélie eine hingebungsvolle Mutter: den Tuareg und den Italienern. Beide Würfe hat sie zusammen mit ihrer besten Freundin gross gezogen: Nowaja liebt Aurélie seit sie zur Welt kam, und lag jeweils wochenlang mit ihr in der Wurfkiste.